Kardiologie VS
Praxis Dr. med. Mathias Brasch Herzlich Willkommen in der Praxis für Präventive Kardiologie, Sportkardiologie und sportmedizinische Leistungsdiagnostik in Villingen-Schwenningen!
Start

Hier finden Sie uns

Klinikstr. 3
78052 Villingen-Schwenningen

Anfahrtsmöglichkeiten

Öffnungszeiten

Montag – Donnerstag
07:30 – 13:00
14:00 – 18:00

Freitag 07:30 – 12:00
13:00 – 16:00
und nach Vereinbarung
Treten Sie mit uns in Kontakt

Parkmöglichkeiten

Die Parkplätze vor dem Hotel und der Apotheke sind reserviert! Bitte nutzen Sie die großzügigen (kostenpflichtigen) Parkmöglichkeiten auf der Rückseite des Gesundheitszentrums, gegenüber dem Parkhaus des Zentralklinikums.

Parkmöglichkeiten

Sie finden uns im 1. Stock im Gesundheits- und Dienstleistungszentrum Villingen-Schwenningen – neben dem Holiday Inn Hotel, unterhalb des Schwarzwald-Baar Klinikums – in den Räumlichkeiten der Praxisgemeinschaft

Internistische Schwerpunktpraxis VS

Info zur telefonischen Terminvereinbarung

Wir stehen Ihnen gerne zur Terminvereinbarung zur Verfügung.

Halten Sie bitte hierfür Ihren Überweisungsschein für Rückfragen bereit.

Vorzugsweise erfolgt die Terminvergabe telefonisch über die Telefonummer 07721-29684-30 zu den angegebenen Praxisöffnungszeiten.
Wir möchten Sie aber bitten, dass Sie zur Terminvereinbarung auch die Nachmittagsstunden nutzen.
Hier ist die telefonische Erreichbarkeit unserer Praxis erfahrungsgemäß deutlich besser als in den stark frequentierten Vormittagsstunden.

Alternativ steht ihnen aber auch unser Online-Kontaktformular zur Verfügung.

Wir werden uns dann schnellstmöglich mit Ihnen in Verbindung setzen.

Was tun, wenn unsere Praxis geschlossen hat?

Sie fühlen sich nicht gut, aber Sie kennen die Symptome und können sie richtig einordnen? Außderdem verfügen Sie über die notwendigen Hausmittel und Medikamente und wissen, dass diese Ihnen vorerst helfen werden? Dann reicht es aus, wenn Sie sich schonen und am nächsten Werktag einen Arzt aufsuchen.

Ihre Situation ist nicht bedrohlich, aber Sie können nicht so lange warten, bis Ihr Arzt wieder seine Praxis öffnet? Dann gehören Sie nicht in die Notaufnahme, Sie sind ein Fall für den ärztlichen Bereitschaftsdienst. Wählen Sie bitte die 116 117.

Sollten Sie auf einmal starke Beschwerden haben und sich Sorgen um Ihr Leben machen, etwa bei einem Herzinfarkt oder Schlaganfall, sollten Sie keine Zeit verlieren und sofort die 112 wählen!

Weitere Einzelheiten zum ärztlichen Notdienst erfahren Sie auf der Homepage der Kassenärztlichen Vereinigung Baden-Württemberg.

Checkliste für Ihren Praxisbesuch!

  • Bitte bringen Sie Ihre Versichertenkarte und einen für das aktuelle Quartal gültigen Überweisungsschein Ihres Haus- oder Facharztes mit aussagekräftiger Diagnose und Fragestellung mit. Ein gültiger Überweisungsschein ist eine formelle Voraussetzung zur Untersuchung in unserer Praxis.
  • Bitte bringen Sie einen möglichst aktuellen, ärztlich geführten Medikamentenplan (z.B. Bundeseinheitlicher Medikationsplan) zur Untersuchung mit. Der Medikamentenplan ist ein medizinisches Dokument und unabdingbare Voraussetzung für die Planung und Steuerung Ihrer individuellen medikamentösen Therapie. Bitte verzichten Sie darauf, selbst einen Medikamentenplan anzufertigen oder einen bereits bestehenden Plan selbst handschriftlich zu ergänzen. Dies ist ausdrücklich eine ärztliche Aufgabe! Auch die Vorlage einzelner Medikamentenblister oder Packungsteile ist nicht wünschenswert.
  • Bitte bringen Sie Ihre kardiologisch relevanten medizinischen Vorbefunde mit. Bitten Sie Ihre Hausärztin/Ihren Hausarzt darum, dass Ihnen die aktuellen Vorbefunde zusammen mit Ihrem gültigen Überweisungsschein ausgehändigt werden. Wenn Sie kürzlich einen ambulanten oder stationären Krankenhausaufenthalt abgeschlossen haben, sollten Sie bitte den entsprechenden Entlassbericht zu Ihrem Untersuchungstermin mitbringen. Die Vorlage Ihrer kardiologischen Krankengeschichte erleichtert ungemein den Überblick und unterstützt nachhaltigen den Untersuchungsablauf.
  • Bitte bringen Sie möglichst aktuelle  Laborwerte, nicht älter als 6 Wochen, zur Untersuchung mit. Günstig wäre hier ein kleines Blutbild, Nierenwerte, Kaliumwert, Blutzucker und Ihre Blutfettwerte.
  • Bitte achten Sie auf sportlich legere Kleidung, damit bei Ihnen ggf. eine Ergometrie (Belastungs-EKG) durchgeführt werden kann.
  • Sind Sie in das DMP KHK eingetragen? Bitte klären Sie dies zuvor mit Ihrem Hausarzt ab.
  • Lesen Sie bitte alle Formulare zum Datenschutz aufmerksam durch und bringen sie diese unterschrieben zur Untersuchung mit. Die entsprechenden Formulare finden sie zum Ausdrucken auf der Seite Datenschutz

Checkliste Praxisbesuch

Kardiologie und Kardiovaskuläre Prävention

Diagnostik und Therapie von Herz-Kreislauferkrankungen

Weiterlesen

Sportmedizin und Leistungsdiagnostik

Wave

Abklärung kardiologisch-sportmedizinischer Fragestellungen und Ermittlung der körperlichen Belastbarkeit bzw. Leistungsfähigkeit

Weiterlesen

Treten Sie mit uns in Kontakt

    Felder mit * sind Pflichtfelder

    Call Now ButtonTermin vereinbaren